Pressemitteilung des Gemeinsamen Bundesausschusses zum Qualitätsmanagement

EPA erfüllt die dort genannten Kriterien* voll und ganz!

Schon jetzt ist bei EPA die Durchführung von Patienten- und Mitarbeiterbefragungen voll implementiert. Über ein Benchmarking mit anderen Praxen und to-do-Listen werden individuelle und konkrete Qualitätsziele festgelegt und abgebildet. Das -optionale- Zertifikat der Stiftung Praxissiegel für EPA Praxen, die die Anforderungen von Stiftung Praxissiegel zur Vergabe eines Qualitätszertifikates erfüllen, erlaubt qualitätsbewussten Praxen zudem eine Darlegung nach außen. Diese müssten dann auch keine weitere Überprüfung durch die ab 2007 aktiven "Qualitätsmanagement-Kommissionen" der KVen mehr fürchten.

*Grundelemente und Instrumente; lesen Sie hierzu mehr in der Pressemitteilung der GB-A
Vollständiger Artikel Pressemitteilung
Pressemitteilung GB-A, Vertragsärztliche Versorgung (19.10.2005) 
zurück
Infomaterial

Wissen, was passiert!

Ihr Qualitätsmanagement ist ein steter dynamischer Prozess, informieren Sie sich deshalb regelmäßig über aktuelle Entwicklungen.