Vorreiter in Sachen Qualität

Praxis Blank im Bayerwald

Kirchberg/Göttingen, 07. Juni 2013 Die Gemeinschaftspraxis für Allgemeinmedizin Dr. Blank, Dr. Oldenburg und Schüren in Kirchberg wurde für ihre Qualität ausgezeichnet. Als bundesweit erste Praxis überhaupt erfüllte das Team bereits zum vierten Mal die Anforderungen des Qualitätssystems EPA (Europäisches Praxisassessment). Die Praxis wurde dafür vom Göttinger AQUA-Institut unter die Lupe genommen. Ein wesentlicher Schwerpunkt wurde dabei auf die Organisation der Praxis gelegt, die eine wichtige Grundlage für die Qualität bei der ärztlichen Behandlung ist.

 

„Die Gemeinschaftspraxis ist einer der Vorreiter in Sachen Qualität", sagte Karolin Hahn, Projektmanagerin beim AQUA-Institut und zuständig für EPA. „Die Praxis gehörte bereits vor neun Jahren zu den ersten Pilotpraxen, die EPA bei sich eingeführt haben. Davon profitieren auch die Patienten der Praxis", so Hahn weiter.

 

„In unserer Praxis sind lange Wartezeiten die Ausnahme. Das merken unsere Patienten natürlich als erstes", sagte Dr. Wolfgang Blank, der die Arbeitsabläufe auch mit Hilfe des EPA-Systems optimiert hat. Die Qualitätsanalyse des AQUA-Instituts erstreckte sich auf eine Reihe von weiteren Punkten, die für die Patienten auf den ersten Blick nicht erkennbar sind. Dazu gehören etwa klare Absprachen im Praxisteam oder die Kontrolle des Behandlungsmaterials.

 

Das EPA-System im Abstand von drei Jahren immer wieder durchzuführen, unterstützt eine Praxis dabei, sich stets zu verbessern und schärft den Blick für Fehlentwicklungen. Besteht eine Praxis erfolgreich alle geforderten Kriterien, vergibt die Stiftung Praxissiegel, hinter der unter anderem die renommierte Bertelsmann Stiftung steht, ein Zertifikat.

 

Zu der Gemeinschaftspraxis gehört neben dem Standort in Kirchberg auch die Praxis in Rinchnach, in der neben Dr. Blank, Dr. Oldenburg und Herrn Schüren auch Dr. Bernecker tätig ist. Das EPA-Qualitätssystem wurde in beiden Standorten eingeführt.

 

Die Gemeinschaftpraxis wurde in den letzten Jahren immer wieder ausgezeichnet. Im Jahr 2004 erhielt sie den Berliner Gesundheitspreis, 2009 den MEDICA-Förderpreis und in den Jahren 2010 und 2012 jeweils den Bayerischen Gesundheitspreis.

 

 
Vollständiger Artikel Vorreiter Qualität.pdf

Download der Pressemitteilung

 
zurück
Infomaterial

Wissen, was passiert!

Ihr Qualitätsmanagement ist ein steter dynamischer Prozess, informieren Sie sich deshalb regelmäßig über aktuelle Entwicklungen.